Telefon: 0391 597787 50

Zum Kontaktformular

Corona-Krise

Wir alle befinden uns durch die Corona-Krise in einer Ausnahmesituation, wie sie noch niemand von uns erlebt hat. Die COVID-19 Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Die krisenbedingten Einschränkungen infolge der Pandemie gehen für viele Unternehmen nicht nur mit signifikanten Umsatzeinbußen, sondern auch mit existenzbedrohenden Rahmenbedingungen einher.

„Die Beste Chance ist sie zu nutzen“

Wir helfen Ihnen, die richtigen Entscheidungen insbesondere zu den nachfolgenden Themengebieten zu treffen:

  • Bestandsaufnahme hinsichtlich der wirtschaftlichen Implikationen der Corona-Krise für Unternehmen und deren Geschäftsführer/Vorstände
     
  • Beratung hinsichtlich der daraus erwachsenden Verpflichtungen und Handlungsoptionen
     
  • Krisenmanagement für Ihr Unternehmen; Unterstützung bei der Erstellung
    • von Ertrags- und Liquiditätsplanung in der Krise sowie bei der Ermittlung eines plausiblen Finanzbedarfes
    • Ihrer individuelle Maßnahmencheckliste als Instrument für das Krisenmanagement
    • eines Maßnahmenplanes, insbesondere zum Working Kapital- und Kostenmanagement sowie zur Kurzarbeit und Arbeitsrecht
    • Aufzeigen von strategischen Optionen, wie die wirtschaftlichen Schäden der Corona-Krise nicht nur verzögert, sondern nachhaltig beseitigt werden können

  • Uns liegen Informationen zu den wesentlichen Programmen zur Liquiditätssicherung des Bundes und der jeweiligen Bundesländer. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen mit den Programmen in der Beratungspraxis. Wir unterstützen Sie bei der Beantragung der Mittel sowie der Koordinierung der Abstimmungsprozesse zwischen Ihrer Hausbank und der Kreditanstalt für Wiederaufbau(KfW)
     
  • Identifizierung steuerrechtlicher Maßnahmen in der Krise
     
  • Informationen zu Insolvenzantragspflichten in der Krise (COVInsAG). Wann und für wen gelten die krisenbedingten Erleichterungen und wie minimieren Sie als Geschäftsführer Ihre Haftung?
To top