Telefon: 0391 597787 50

Zum Kontaktformular

Unternehmenskauf

Aus Erfahrung als Unternehmenskäufer wissen wir, worauf es ankommt, um Transaktionen diskret und erfolgreich zu gestalten. Wir gehen Ihrer individuellen Situation, der Spezifika Ihrer Branche und Ihrer Unternehmenskultur auf den Grund und entwickeln für Sie eine ganz individuelle Vorgehensweise.

  • Wollen Sie als Investor Ihr Portfolio mit Add-ons erweitern
  • Streben Sie ein starkes nationales oder sogar internationales Wachstum an
  • Haben Sie vor, ein Konkurrenzunternehmen oder ein Unternehmen - mit dem Sie im direkten Wettbewerb stehen - zu kaufen
  • Wollen Sie (Mehrheits-) Beteiligungen an einem Unternehmen erwerben
  • Bei der Suche nach geeigneten Unternehmen oder Unternehmensbeteiligungen sind wir behilflich. Hierbei kommen uns auch unsere jahrelangen Kontakte zu regional und überregional tätigen Insolvenzkanzleien zugute.

In all diesen Belangen sind wir Ihr vertrauenswürdiger Ansprech- und Sparringspartner auf Augenhöhe.

Unsere Vorgehensweise

Im Rahmen des Prozesses müssen zunächst Strategie, Ziele und Kernkompetenzen klar für den M&A-Prozess definiert werden. Die sich daraus ergebenen Erkenntnisse bilden – unter Berücksichtigung von Chancen und Risiken für die Zukunft sowie der Stärken und Schwächen des Unternehmens – die Grundlage der weiteren Vorgehensweise im Ablauf des M&A-Prozesses.

Ablauf des M&A-Prozesses

  • Vorbereitungsphase eines M&A
    Aus den vorgenannten Prämissen leitet sich das Profil potenzieller Kandidaten für eine Übernahme oder eine Fusion ab. Das Screening des Marktes beginnt. In einigen Fällen ist schnell klar, wer der geeignete Wunschpartner oder Übernahmekandidat sein könnte, weil es sich um einen Wettbewerber handelt. In anderen Fällen ist die Suche deshalb schwierig, weil das Zielunternehmen eine strategisch optimale Ergänzung sein soll.
     
  • Selektion möglicher Firmen
    In dieser Phase arbeiten wir zielstrebig an der Selektion von qualifizierten Käufen. Die Leitlinien dafür geben Sie vor: passend zu Ihrer Unternehmenssituation und Ihren persönlichen Vorstellungen identifizieren wir Verkaufsinteressenten unter strategischen Verkäufern, Firmengründern und Finanzinvestoren. Neben einer gründlichen Analyse ist hier vor allem systematische Kreativität gefragt, um alle weiteren Verkäufergruppen zu erkennen, die für Sie interessant sind. Denn innerhalb der Gruppe der strategischen Verkäufer kommen nicht nur Mitbewerber in Frage. Auch Interessenten aus angrenzenden Branchen können die passenden Partner sein. Aus der Kombination all dieser Recherche-Ergebnisse selektieren wir für Sie die größtmögliche Anzahl von möglichen, neuen Partnern.
     
  • Diskrete Ansprache und Qualifizierung
    Mögliche Verkaufsinteressenten sprechen wir immer persönlich an. Dazu nutzen wir die Erkenntnisse aus der erarbeiteten Strategie. Dabei stehen deren Finanzkraft, das Branchenwissen und deren strategische Wachstumspläne auf dem Prüfstand. Sogenannte Verkaufs-Touristen filtern wir aus. Sie sparen sich dadurch Zeit und Aufwand und nur die Verkäufer, die von Ihnen freigegeben werden, erfahren den Namen Ihres Unternehmens.
     
  • Optimierung
    Unter der Führung eines neutralen externen Gutachters wird der Unternehmenswert des Verkaufsinteressenten festgestellt. Bei Bedarf prüfen neutrale Experten zusätzlich alle wichtigen Wirtschafts- und Rechtsbelange in der Verkäufer Due Diligence. Das Ergebnis hilft Ihnen, eventuell latente Risiken schon im Vorfeld des Kaufs zu beseitigen und den Wert des Unternehmens beurteilen zu können. So entsteht zudem Transparenz, die auch Vertrauen beim Verkäufer schafft.
     
  • Zusammenführung und Abschluss
    Unser Auftrag ist, dass der genau passende Partner für Ihr Unternehmen identifiziert wird. Wir begleiten Sie bei etwaigen Verhandlungsrunden, bis das Übernahmekonzept steht. Die Gespräche werden fortgesetzt bis es möglich ist, dem Verkäufer eine Kaufabsichtserklärung und ein Kaufgebot abzugeben.
To top